Ablauf

Warning: Use of undefined constant medium - assumed 'medium' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/F185084374377748-heilsam/html/wp-content/themes/wellness/page.php on line 16

Ablauf der Ausbildung

„shamanic-United“- unsere 2-jährige Ausbildung zum „schamanischen Begleite(r)In für Lebens- und Heilungsprozesse“

Einführungsmodul – „die schamanische Welt“

dient dazu herauszufinden, ob diese Ausbildung die richtige ist. Gerne können wir auch vorab einen persönlichen Termin vereinbaren.

Einführungsmodul „die schamanische Welt“

  • Rituale und Zeremonien gestalten
  • Nutzung schamanischer Werkzeuge
  • Trommel- und schamanische Reisen
  • Die Macht und Kontrolle der Gedanken
  • Reinigung und Schutz
  • Öffnung und Abgrenzung

Modul „Herzens Grundlagen eines Begleiters“

  • Ethik
  • Rechtliche Grundlagen der Heilarbeit
  • Erkenntnis „Alles ist EINS“
  • Kenntnis und Umgang mit dem eigenen Schatten
  • Lösen von alten Verstrickungen und Glaubensmustern
  • Chakren und Meridiane – Bedeutung der Farben und Farbstrahlen
  • Visualisierungstechniken
  • Verschiedene Ablösetechniken
  • Vergebungsrituale
  • das Gebet

Modul „energetisches, geistiges Heilen“

  • Vertrauen in die geistige Führung und Intuition
  • die Kraft der Selbst- und der Bedingungslosen Liebe
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Schaffung und Aufrechterhaltung des heiligen Raumes
  • Aktivierung der Sinne (Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen)
  • Fernheilung
  • Meditation

Modul „Die eigene Trommel als Heilungsinstrument“

  • Bau Deiner eigenen schamanischen Trommel, Bearbeitung der Hirschrohhaut, Fertigung des Rahmens. Wir gebären, prägen und initiieren unsere zukünftige Begleiterin/Begleiter.
    Trommelbau>>>

Modul „shamanic-touch“ Massage und Training (5 1/2 Tage)

  • Eintauchen, erleben, spüren, wahrnehmen, praktizieren
  • Raum für Fragen
  • Austauch
  • Üben des Erlernten
  • Anwendungen und Verbindung in der Gruppe stärken

Modul „Zusammenwirken mit den Ahnen“

  • unsere eigene Ahnenkraft in Harmonie bringen
  • Verbindung zu den Heilern aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • unsere Lebensaufgabe
  • eigene Fähigkeiten erkennen und nutzen
  • Visionen empfangen und beleben

Modul „Auralesen“

  • fühlen, lesen und sehen der Aura
  • Akasha-Chronik und ihr Zugang
  • Kommunikation mit Allem, was existiert (Menschen, Tiere, Pflanzen, Steine, Naturwesen, Elemente u.a.)
  • Rückführung zu dem Ort der Ursache
  • Systemische Unterstützung in der Familienstruktur

Abschlussmodul „schamanisches Heilen“

  • in der Verbindung mit der Höchsten Ebene des Lichts, unseren geistigen Führern, Ahnen, Totems, Pflanzenhelfern, Bäumen etc.
  • Rückholung und Heilung abgespaltener Seelenanteile
  • Begleitung verirrter Wesen ins Licht
  • Befreiung von Besetzungen
  • Offene Fragen
  • Initiationszeremonie in der Schwitzhütte>>>

Die angegebenen Themen der Module stellen ein Rahmengerüst dar, die praktische Arbeit ist intuitiv und auf die anwesenden Teilnehmer abgestimmt.

Weiterbildung „shamanic-touch“ Massage Seminar >>>

Termine & Preise  
Termine & Preise

Anfahrt

Datenschutzerklärung

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn es Ihnen gefallen hat dann teilen Sie es ihren Freunden mit !

Facebooktwittergoogle_plus
Copyright © 2018 - Heilsame Berührungen